Deutsch

Deutsch lernen als Fremdsprache

Deutsch ist die Sprache von Einstein, Goethe, Kafka, Mozart, Bach, Beethoven und vielen weiteren Dichtern und Denkern. Und auch heute zählt Deutschland zu den Ländern, in denen jährlich viele wissenschaftlichen Artikel und Bücher herausgebracht werden. Aber nicht nur in der WIssenschaft und Forschung liegt Deutschland weit vorne. Für seine gute Ingenierstechnik ist Deutschland über seine Grenzen hinaus bekannt. Des Weiteren ist Deutschland ein wichtiger Exportmarkt.

Auch wenn die Sprache den Ruf hat zu kompliziert zu sein, zu viele Regeln zu besitzen und keinen schönen Klang zu haben, ist es also doch sinnvoll, die Sprache zu erlernen. Insbesondere für Geschäftsbeziehungen ins deutschsprachige Ausland, einen Arbeitsplatz in Deutschland oder sogar ein Studium oder ein Auslandssemester in Deutschland.